Seniorenbeirat Gauting


Angebote für Sie

Gauting hilft

Die mit Abstand größte und wichtigste Aktion, die durch den Seniorenbeirat Gauting initiiert wurde, ist die Gründung der Aktion „Gauting hilft.“ Insbesondere der Vorsitzende des Seniorenbeirats, Klaus Wagner, steht mit hohem Engagement hinter „Gauting hilft.“

Was ist „Gauting hilft“?
Eine Initiative des Seniorenbeirates der Gemeinde Gauting, organisiert und gefördert von der Rotkreuzgemeinschaft Wohlfahrts- und Sozialarbeit (WUS) des BRK Starnberg. Die initiative bietet Nachbarschaftliche, ehrenamtliche, unentgeltliche und freiwillige Unterstützung hilfebedürftiger Menschen im eigenen Zuhause.

Wer sind die ehrenamtlichen Helfer?
Wir sind ehrenamtliche, unentgeltlich tätige Helfer/-innen aller Altersgruppen. Wir wollen hilfsbedürftigen, vor allem älteren Menschen das Weiterleben im eigenen häuslichen Umfeld ermöglichen, indem wir Hilfe bei der Bewältigung des immer beschwerlicher werdenden Alltags leisten.

Unsere Helfer/-innen erhalten für ihre ausschließlich ehrenamtlich und unentgeltlich erbrachten Hilfeleistungen keine Vergütung. Alle Helferinnen/Helfer benötigen ein polizeiliches Führungszeugnis und haben im Rahmen der von ihnen erbrachten Hilfsleistungen automatisch den notwendigen Versicherungsschutz.

Wer sind die Hilfesuchenden?
Alle Hilfe suchenden, älteren Menschen mit Wohnsitz in Gauting, die in den eigenen vier Wänden weiterleben wollen und die die in diesem Flyer beschriebenen Hilfeleistungen benötigen. Einmal in der Woche oder 1-2 mal im Monat kommen unsere Helfer zu Ihnen und helfen, so wie es vereinbart wurde.

Gegenseitiges Vertrauen und Verständnis sind die wichtigsten Voraussetzungen für ein gutes Miteinander zwischen Helfern und Hilfesuchenden. Dabei unterstützt uns das BRK Starnberg mit professioneller Beratung und Fortbildung für die Helfer.

Wie erreichen Sie uns?
Inzwischen ist die Gruppe derer, die Unterstützung im Rahmen von „Gauting hilft“ anbietet, auf über 40 Helfer angewachsen. Insbesondere aktuell (in Corona-Zeiten) wird das Angebot jeden Tag wichtiger. Sollten auch Sie Unterstützung brauchen, dann rufen Sie an. Es lässt sich ein Weg auch für Ihr Problem finden.

Gauting hilft im Forum StaRK:
MehrGenerationCampus (MGC) des BRK Starnberg
Starnberger Str. 36 a-f,
82131 Gauting
Telefon: 08151 2602-4435
E-Mail: gautinghilft@brk-starnberg.de

Persönliche Sprechstunden: Starnberger Str. 36 a-f, 82131 Gauting
jeden Dienstag nach telefonischer Vereinbarung von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr.
Außerhalb dieser Zeiten sprechen Sie uns bitte auf den Anrufbeantworter. Oder senden Sie uns eine E-Mail.

Außenstelle Stockdorf: Mitterweg 34, EKP (Jugendraum)
jeden 2. und 4. Mittwoch im Monat zwischen 16:00 und 18:00 Uhr
Koordinatorin: Ulla Ottmar, Telefon: 089 12764896
E-Mail: ulla.ottmar@brk-starnberg.de


Link: https://www.brk-starnberg.de/Gauting_hilft..1545,,,2.html

Bürgerbus

Der Bürgerbus ist ein Serviceangebot der Gemeinde Gauting in erster Linie für ältere, nicht mehr selbst per Auto oder Fahrrad mobile Personen in Hauptort der Gemeinde Gauting. Entstanden ist der Bürgerbus aus einer Anregung des Seniorenbeirats an die Gemeinde vor über 10 Jahren.

An 3 Tagen der Woche (Di., Do., Fr.) fährt der Bus auf 4 verschiedenen Routen durch Gauting. Die Routen bedienen die Bereiche von Gauting, die durch das öffentliche Nahverkehrssystem mit Bussen nicht abgedeckt sind. Für Erwachsene kostet die Fahrt 1,- €, für Kinder 0,70 €.

Auf Grund der Corona-bedingten Einschränkungen war der Betrieb des Bürgerbusses zeitweise stillgelegt. Seit Oktober 2020 verkehrt der Bürgerbus wieder an 3 Tagen in der Woche. Inzwischen wurde durch die Gemeinde ein neues Fahrzeug angeschafft, das zusätzlich mit einer ausklappbaren Einstiegshilfe ausgestattet ist. Allerdings verhindern derzeit die Corona-bedingten Einschränkungen, dass mehr als 4 Personen gleichzeitig mitgenommen werden können.

Der Fahrplan des Bürgerbusses ist jeweils an den Haltestellen veröffentlicht.
Eine Übersicht über die Routenführung finden Sie unter folgendem Link:


Routenübersicht: https://www.gauting.de/fileadmin/gauting-online/Dateien/downloads_pdf/Leben_in_Gauting/Buergerbus/gde.gauting_bu__rgerbus_022017_faltplan.pdf

Ständige oder regelmäßige Angebote für Senioren

Wöchentlich:

ADFC Gauting
Radltouren bei gutem Wetter
Jeden Dienstag von April bis Oktober um 14:00 Uhr ab Rathaus Gauting, Telefon: 089 8505767

AWO Gauting
Seniorenclub mit Schafkopfrunde
Donnerstag, 13:30 Uhr, Schulstraße 7b, Telefon: 089 2021974

Ev.-Luth. Apostelkirche Stockdorf
Seniorengymnastik
Donnerstag, 10:00 Uhr, Peter-Dörfler-Ring 14, Telefon: 089 8573707

Kath. Frauenbund Gauting
Altenclub
Dienstag, 14:00 Uhr
Gymnastik für Frauen
Montag, 17:15 Uhr
Kath. Pfarrheim St. Benedikt, Münchner Straße 7, Telefon: 089 8931196

14-tägig:

AWO Gauting
Gedächtnistraining
2. und 4. Donnerstag, 10:00 Uhr, Schulstraße 7b, Telefon: 089 8502749

Kath. Pfarrheim St. Benedikt
Kath. Frauenkreis
Mittwoch, 09:00 Uhr, Münchner Straße 7, Telefon: 089 8931196

Monatlich:

Gemeinde Gauting
Seniorencafé
1. Mittwoch im Monat, 14:00 Uhr, Bosco Gauting, Oberer Kirchenweg 1

Ev. Christuskirche Gauting
Seniorentreff
Letzter Dienstag im Monat, 15:00 Uhr, Ammerseestraße 13 (Walter-Hildmann-Haus)

Kath. Pfarrheim St. Vitus Stockdorf
Seniorenclub
1. Dienstag im Monat, 14:00 Uhr, Waldstraße 28, Telefon: 089 895564-0

Ev.-Luth. Apostelkirche Stockdorf
Gemeindenachmittag
2. Mittwoch im Monat, 15:00 Uhr, Telefon: 089 89949982

Frauenrunde

Letzter Dienstag im Monat, 19:30 Uhr, Telefon: 089 89979528, Peter-Dörfler-Ring 14

Kino Breitwand und Seniorenbeirat
Seniorenkino
Jeden 3. Mittwoch um 15:00 Uhr, Bahnhofplatz 2, Telefon: 089 89501000

Weitere:

Gesundheits- und Rehasport Würmtal e.V. (GRS)
Sporthalle im Bauindustriezentrum Stockdorf
Heimstraße 17, Telefon: 0160 99333901

Seniorentreff Starnberg
Hanfelder Straße 10, Telefon: 08151 65208-0

Sehen und Wandern 60+
1. Donnerstag im Monat
Programm siehe Tageszeitungen

> zurück zur Startseite des Seniorenbeirats Gauting <